Seitenmulchgeräte auf einem Traktor

Wie viel wissen Sie über Seitenmulchgeräte?

Seitenmulchgeräte sind eine Art von motorisierten Landwirtschafts- oder Gartengeräten, die sich als nützlich erweisen, wenn es um schweres Gestrüpp oder Gras geht, das herkömmliche Rasenmäher nicht bewältigen können.  

Es gibt mehrere kleinere Modelle mit Eigenantrieb, aber auch viele zapfwellengetriebene Geräte, die an den Dreipunktkupplungen der meisten Traktoren befestigt werden. Dieser Mähertyp eignet sich am besten für einen groben Schnitt nicht nur von langem Gras, sondern auch von Brombeersträuchern, bei denen die Möglichkeit des Kontakts mit losem Geröll besteht, wie z. B. an Straßenrändern.…