Warum Sie cPanel brauchen

cPanel ist der Branchenführer und Standard, was die Webhosting-Verwaltungssoftware angeht. Viele Leute fragen sogar danach, wenn sifoe nach dem richtigen Webhosting-Anbieter für ihre Websites suchen. Die Wahrheit ist jedoch, dass viele von ihnen nicht wirklich wissen oder verstehen, worum es geht und den Grund, warum sie es überhaupt brauchen. Manche Leute nehmen an, dass cPanel eine Form von Webhosting-Service ist, genau wie Virtual Private Server oder VPS. 

cPanel
cPanel ist der Branchenführer und Standard, was die Webhosting-Verwaltungssoftware angeht.

cPanel – Was ist das?

cPanel ist eine Art webbasiertes Control Panel, mit dem Sie alle Ihre Service-Accounts für das Webhosting verwalten können. Dies gibt Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihre Websites erfolgreich mit Ihrem bevorzugten Webbrowser zu erstellen, zu verwalten und zu administrieren. 

Mit dieser Software können Sie FTP-Accounts erstellen, Ihre E-Mail-Konten einrichten, Subdomains und Domains anlegen, die CDNs einrichten und all die anderen Dinge, die Sie für den erfolgreichen und reibungslosen Betrieb Ihrer Websites benötigen. 

cPanel ist in seiner grundlegendsten Bedeutung ein praktisches Tool, das Sie benötigen, um eine möglichst komfortable Webhosting-Erfahrung zu gewährleisten. Es bedeutet, dass es ohne cPanel schwierig und stressig sein wird, eine Website zu verwalten und zu betreiben. 

Die Bedeutung von cPanel 

Da Sie nun eine grundlegende Vorstellung davon haben, worum es bei cPanel geht, könnte das nächste Anliegen, das Sie haben, etwas damit zu tun haben, warum Sie es brauchen und warum Sie nicht andere Formen von webbasierten Control Panels für die Verwaltung Ihrer Websites verwenden können. 

Diese Frage hat eigentlich eine sehr einfache Antwort. Sie brauchen cPanel hauptsächlich deshalb, weil dies die beste Art von webbasiertem Control Panel ist, die Sie auf dem Markt finden können. Es gibt keine andere Form von Webhosting-Verwaltungssoftware, die auch nur annähernd die Funktionalität und die Funktionen bietet, die es bietet. 

Damit Sie das Konzept besser verstehen, finden Sie hier die wichtigsten Gründe, warum cPanel als die beste Webhosting-Verwaltungssoftware gilt, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist. 

Schnell und einfach zu installieren

Die cPanel-Entwickler haben jetzt dafür gesorgt, dass alle Arten von Benutzern Plugins, Dateien sowie andere Anwendungen mit Hilfe ihrer Software installieren und hochladen können, auch diejenigen, die keinen technischen Hintergrund oder keine Ausbildung haben. 

Das Dashboard von cPanel ist sehr benutzerfreundlich und die eingebauten Tutorials und Anleitungen sind leicht zugänglich und für jeden verfügbar. 

Benutzerfreundlichkeit

cPanel verwendet eine einfache und übersichtliche Benutzeroberfläche, mit der es ein Kinderspiel ist zu arbeiten. Alle Benutzer, von Veteranen bis hin zu Anfängern, werden mit der Leichtigkeit der Durchführung von Website-Aufgaben durch die Verwendung der Schnittstelle von cPanel mehr als zufrieden sein. 

Das Zuweisen von Speicherplatzseiten, das Verwalten von Cron-Jobs, das Erstellen von Datenbanken und das Bearbeiten von Websites kann in wenigen Minuten erledigt werden. Alle Aufgaben, die Sie benötigen, können mit nur einem Mausklick erledigt werden. Dies ist sehr leicht und einfach zu bedienen, dass jeder innerhalb kurzer Zeit beherrschen kann. 

Mit diesen Vorteilen ist es einfach zu sehen, warum cPanel die erste Wahl bleibt, wenn es um Webhosting-Verwaltungssoftware geht. 

Artikel aus derselben Kategorie: