Was sollte bei der Gartenpflege beachtet werden?

Was ist das Geheimnis eines jeden schönen Gartens? Die Kernfrage die man sich stellt, wenn man sich um seinen Garten kümmert. Oft sieht man schöne Gärten, die nach einigen Jahreszeiten nicht mehr so viel Freude bereiten wie am Anfang. Um dies zu verhindern, muss man sich ständig um das Grün vor der Wohnung kümmern. An was muss man denken?

Unkraut

Rhizome, Wurzeln und Pflanzenabfälle aus dem Boden zu pflücken, ist eine ziemlich lästige Pflicht, aber es ist zweifellos die Grundlage für die Pflege des Gartens. Wenn die Arbeit sehr umfangreich ist, können Sie anstelle der manuellen Unkrautbekämpfung geeignete Mittel wie das beliebte Roundup einsetzen.

Boden

Der Zustand des Bodens muss ständig überwacht werden. Dies geschieht am besten mit einem chemischen oder elektronischen Säuremessgerät. Die meisten Pflanzen wachsen sehr gut auf leicht sauren oder neutralen Böden (pH 6-7). Es lohnt sich zu wissen, dass sich der Zustand des Bodens im Laufe der Jahre ändern kann. Denken Sie also daran, fruchtbaren Boden im Zuge Ihrer jährlichen Gartenpflegearbeit zu schaffen.

Bewässerung

Natürlich kommt kein Garten ohne richtige Bewässerung aus. Für viele Gartenbesitzer ist die Bewässerung eine ziemlich umständliche und zeitraubende Pflicht. Mittlerweile sind moderne Gärten in der Regel mit einem modernen Bewässerungssystem ausgestattet, das ständig dafür sorgt, dass den Pflanzen nicht das Wasser ausgeht.

Beschneiden von Pflanzen

Woran merken Sie, dass der Garten gut gepflegt wird? Natürlich an den Pflanzen. Wenn sie in alle Richtungen wachsen und der größte Teil des Gartens mit hohem Gras bewachsen ist, dann können Sie sicher sein, dass dieser Garten nicht gut aussieht. Es ist daher sehr wichtig, das Gras regelmäßig zu mähen und die Pflanzen/Bäume so zu gestalten, dass sie ordentlich aussehen.

Investieren in einen Ort der Entspannung


Selbst der am besten gepflegte Garten wird nicht perfekt sein, wenn es keinen Platz zum Entspannen gibt. Grundlage ist daher die Investition in eine Terrasse (z.B. eine Terrasse bauen und einen Grillplatz). Um das Ganze ästhetisch wirken zu lassen, lohnt es sich, über die Installation von Beleuchtung und die Schaffung von Gehwegen aus Pflastersteinen (mittels Pflasterarbeiten) nachzudenken.

Artikel aus derselben Kategorie: